Haustiere,  Mensch & Tier,  Zubehör

Absicherung im Straßenverkehr mit Anhänger

Wir sind ja gerne auch am Abend unterwegs, es gibt auch mal die eine und andere Nacht, in der ich mit Dacky unterwegs bin. Was mir aber immer wichtig ist, die Sicherheit für meinen Hund. Dabei meine ich nicht nur das ich ihn an der Leine habe, sondern er auch gut sichtbar ist für andere. Den leider müssen wir immer wieder über die Straße gehen und da fahren Autos die einen nicht immer sehen. Daher habe ich nicht nur ein Halsband und Leine die reflektiert, sondern mein Dacky hat auch einen Anhänger, der blinkt.  Ein kleiner Anhänger, der für ihn nicht zu schwer ist und doch gut sichtbar für andere Teilnehmer.

Kleiner Anhänger – großer Schutz

Diese Anhänger sind recht klein und leicht, damit auch die kleinen Hunde damit keine Probleme hat diesen am Halsband zu tragen. Man kann entweder nur ein Licht oder das Blinken einstellen. Je nachdem wie der Hund damit zurechtkommt. Bei Dacky geht nur noch das Licht, das Blinken stört ihn doch zu sehr. Aber nur weil er nicht mehr so viel sehen kann, da ist das Blinken dann störend. Der Schutz ist sehr gut, man sieht das Licht oder Blinken wie man das einstellt. Damit ist man gut für Autofahrer aber auch für Radfahrer gut sichtbar. Wichtig ist aber auch, dass die Leine für Radfahrer gut sichtbar ist und man nicht rein fährt. Und ja, man hört nicht immer ein Fahrradfahrer und muss hier voraus schauend und es gut absichern.

Absicherung im Straßenverkehr

Als Hundebesitzer muss man immer dafür Sorgen, das der Hund für niemand eine Gefahr darstellt. Und mal ehrlich, man möchte ja auch nicht das dem Vierbeiner, was passiert. Und das kleine Geld für einen blinkenden Anhänger ist schon angebracht. Ich bin da immer jemand, ich habe 2 daheim. Wenn mal eine Batterie leer geht oder der Blinker nicht geht. So habe ich immer eine Absicherung. Und ich muss unbedingt wieder einem Nachkaufen, der Letzte ist die Batterie leider leer. Ohne geht es in Dunklen nicht mehr raus, man ist so abgesichert und geschützt. Und bis jetzt haben wir noch keinen Anhänger verloren. Die Karabiner halten sehr gut stand und auch wenn es regnet und sehr nass wird. Ich kann jedem Hundebesitzer so einen Anhänger nur empfehlen. Sicherheit für Mensch und Hund.

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.