Hannover Bahnhof Eingang
Bahnhof,  Hannover

Bahnhof Hannover

Einer der größte Zugverkehr in Deutschland, der Hannover Bahnhof. 22. Juni 1879 wurde er eingeweiht und bis heute nutzen ihn mehr als 260.000 Menschen den Bahnhof zum Fahren. Er zählt zu den meistgenutzten Bahnhöfen von Deutschland. 12 Gleise werden täglich von Fern- und Nahverkehrszügen, aber auch durch die S-Bahn genutzt.

Bahnhof

Daten zum Hannover Bahnhof

  • Einweihung 22. Juni 1879
  • Architekt: Ludwig Oswald Hubert Stier
  • 1998 bis 2000 grundlegende Sanierung
  • 182 Meter Länge, 26,45 Meter Breite,
  • größte Höhe der Empfangshalle 13,50 Meter,
  • mehr als 50 Geschäfte
  • 1024 Schließfächer
  •  Züge des Fern- und Nahverkehrs
  • Gute Möglichkeiten zum Einkaufen

Hannover Bahnhof früher bis heute

Am 22. Oktober 1843 wurde im Königreich Hannover die erste Strecke von Hannover nach Lehrte eröffnet. An diesen Tag fuhr zum 1. Mal eine Bahn von einem provisorischen Kopfbahnhof, der im „Steinthorfeld“ vor dem königlichen Hannover lag. Der 22. Oktober ist nicht nur ein besonderer Tag für Hannover, sondern auch für mich mein Geburtstag. 1847 wurde der Durchgangsbahnhof das Provisorium ab und bis heute steht der Bahnhof an gleichen Platz. 1861 wurde ein bronzenes Reiterdenkmal von König Ernst August errichtet. Dieses Denkmal gilt heute als Treffpunkt und wird „Unterm Schwanz“ genannt und ist bekannt.

Bahnhof

Es wurde ein Neubau an alter Stelle errichtet. Der alte Bahnhof zu klein geworden ist. Damit war es einer der größte Durchgangsbahnhof in Deutschland. 1873 bis 1874 wurden die Bahngleise hochgelegt und der städtische Verkehr wurde darunter durchgeführt. Das hatte unter den Namen „Hannover System“ eine Vorbildfunktion für alle Bahnhöfe weltweit. Der Architekt Hubert Stier hat am 22. Juni 1879 den neuen Bahnhof eingeweiht.

Schwer getroffener Bahnhof im 2. Weltkrieg

Schwer getroffen wurde der Bahnhof im 2. Weltkrieg und die Bahnhofshalle wurde dabei zerstört. Die Außenmauern stehen heute noch und sind unverändert erhalten. 1998 bis 2000 wurde der Bahnhof umfassend modernisiert. Mai 2000 wurde der Hauptbahnhof rechtzeitig zur EXPO fertig. Das Schöne, die Bahnsteige haben eine Lichtöffnung erhalten und in der Promenade unter dem Gleisbereich. Im Ostflügel ist ein Shoppingbereich entstanden mit vielen Geschäften und eine kleine Foodmeile. Am Empfangsgebäude wurde die Fassade saniert, was das Erscheinungsbild glänzen lässt. Es wurden Aufzugsanlagen eingebaut, was für Rollator und Kinderwagen sehr gut ist.

Bahnhof
Bahnhof

Der Bahnhof von 1879 ist einer der größten Bahnhöfe in Deutschland und verbindet eine moderne Verkehrsstation. Durch die Modernisierung war es ein Anstoß für viele Entwicklung um den Bahnhof und hat stark an Attraktivität gewonnen und 2004 wurde er zum „Bahnhof des Jahres“ ernannt.

Bahnhof

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.