Allgemein

Blätterteigrollen mit Schafskäse

Das Rezept habe ich von einer Freundin bekommen und darf das auch auf meinen Blog veröffentlichen. Ich habe die sehr gerne selber gemacht und hmmmm lecker.

Zutaten

1 Packung Blätterteig
1 Ei
etwas Olivenöl
Pfeffer
etwas Milch
1 Packung Schafskäse (ich nehme nur den aus Schafsmilch)
etwas Petersilie
1 Zwiebel
etwas Backpapier.

Zubereitung

Den Blätterteil auftauen lassen, dabei nebeneinanderlegen, sodass er nicht zusammenklebt. Zwiebeln schneiden und in kleine Würfel schneiden, die dann in eine Schüssel geben, den Fetakäse rein bröseln. Petersilie dazugeben (nimmt man Frischem die natürlich dann kleiner schneiden).

Etwas Olivenöl zugeben, ich nehme so 2.3 Esslöffel auf die Menge und dann mit dem Löffel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Salz lieber weniger, da der Schafskäse ja schon gut an Salz in sich hat. Das Ei trennen und das Eigelb mit etwas Milch mischen.

Den Blätterteig etwas ausrollen, dann mit der Käsemischung füllen (ca. 1-2 Teelöffel) und dann zu kleinen rollen aufrollen. Die Ränder mit dem Ei-Milch Mischung bestreichen und vorsichtig andrücken. Die Enden ruhig auch etwas zusammendrücken. Vorsichtig dann auf das Backblech legen, vorher natürlich mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200° stellen und die Röllchen für 10 min. Backen. Lecker und Perfekt als Grill Zugabe.

Blätterteigrollen-mit-Fetakäse

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.