Archive

Das Katzenfutter aus dem Hause Anifit – Mein Test => mit 10%-Gutschein für euch

Tierfutter gibt es auf dem Markt ohne Ende. Als Verbraucher ist man oft überfordert und sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Doch wenn man sich Zeit nimmt, kann man mehr über die Futtersorten erfahren. Ich habe mich über Anifit informiert und mir sehr interessiert alles durchgelesen und das der Fleischanteil bei 90 bis 99% liegt, ist für mich ansprechend für meine Katzen.

Hochwertiges Futter bei Anifit gibt es für Hunde und Katzen und einen ausführlichen Bericht zu Anifit gibt es hier. Und man kann beim Einkaufen auch die Anifit Tierhilfe e. V. unterstützen. Der Betrag wird dann aufgerundet, wenn man möchte und das kommt dann den Tieren zugute. Mehr zur Anifit Tierhilfe findet man auf der Seite. Das habe ich gerne unterstützt, mit meinem kleinen Beitrag. Mit dem Geld werden Tieren in Not geholfen.

Anifit Nassfutter Katzen

Anifit Qualität und mehr für Hunde und Katzen

Unser Anspruch ist höchste Qualität, damit Sie ihrem Liebling auch sicher gut und gesund ernähren können.

  • 100% pures Fleisch in Lebensmittelqualität
  • Höchstmögliche Frische und Qualität unserer Zutaten
  • Striktes Verbot von Tiermehlen, Pflanzenmehlen, Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Geschmacksverstärkern, Aromen und Zucker und sonstiger schädlicher Chemie
  • Ausschließliche Verwendung von natürlichen Rohstoffen
  • Schonende Zubereitung durch Kaltabfüllung

Mein Einkauf bei Anifit für meine Katzen

Ich habe mir das Sortiment angeschaut und habe dann ein Schnupperpaket für die Katzen entdeckt. Das finde ich zum Kennenlernen sehr gut und habe das bestellt. Dazu dann noch ein paar Tüten Snacks, die gefriergetrocknet sind. Da fahren meine Katzen voll drauf ab und die sind wirklich gesund. Damit kann man nichts falsch machen. Ich habe das Große genommen, weil dort nicht nur Dosen enthalten sind, sondern auch Katzenstreu, ein Lachsöl, Trockenfutterprobe und einen Sack Katzenstreu. Das Schnupperpaket kostet 26,40€.

Anifit Lachsöl

Enthalten im Schnupperpaket

  • Fisch a la Mode 200g
  • Delice de Coeur 200g
  • Nautillus Ragout 200g
  • Eismeer Terrine 200g
  • Powertöpfchen 200g
  • Puterichs Delight 200g
  • Testpackung Picco Train 30g
  • Testpackung Picco Lina 20g
  • Testpackung LAchsöl 60ml
  • Pinienstreu 4kg
  • Broschüre Ernährungsfiebel
  • Info Futterumstellung Katze
  • Gratis Schnappdeckel für die Dosen

Das Bestellen ging einfach und leicht. Aber auch das Anmelden für das Kundenkonto und das Auswählen vom Bezahlen klappt sehr gut. Ich habe bei meiner Bestellung das aufgerundet und 50 Cent an die Anifit Tierhilfe gespendet. Finde die Idee gut und werde diese auch weiter nutzen. Die Bestellung ist gut verpackt angekommen und auch die Dose sind ohne Beschädigung angekommen. Keine Beulen, was ich schätze und dafür einen Daumen hoch gebe. Hier geht`s zum Online-Shop in dem Ihr alles findet, was ich eingekauft habe.

Probeessen von meinen Katzen mit Anifit Nassfutter

Das Nassfutter ist in 200g Dosen, gibt es aber auch noch in 400g und 810g Dosen. Aus den Sorten, die ich gekauft habe, kam das Powertöpfchen am besten an. Was mir gut gefällt, das Futter ist beim Aufmachen der Dose angenehm vom Geruch. Aber auch das Entnehmen ist einfach, es ist leicht auseinander zu machen, die Katzen mögen dieses weiche am Futter sehr gerne. Die Dose wurde von meinen 3 Katzen sofort angenommen, ich habe das esslöffelweise zum anderen Futter dazugegeben. Aber meine Katzen haben mit der Umstellung keine Probleme, sie haben das Futter gut Vertragen und auch gerne gefressen. Hier würden die großen Dosen mit 810g gut kommen bei 3 Katzen.

Das Lachsöl kommt bei meinen Katzen gut an, ich gebe das einmal die Woche über das Futter. Das ist reich an Omega 3, 6 und 9. Ich gebe ca. ½ Teelöffel über das Futter. Es wird gut angenommen und vertragen. Wobei ich erst Sorge hatte, dass es auf den Darm schlägt, aber das blieb aus. Das Öl ist gut fürs Fell, das Herz-Kreislauff-System, die Immunabwehr, die Gehirnaktivität und hilft den Gelenkfunktionen und der Mobilität. Mal schauen, wie sich das auf Dauer auf meine Katzen auswirkt.

Anifit Katzennassfutter

Zusammensetzung vom Powertöpfchen

99,2% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 40% Geflügel, mind. 40% Lamm, mind. 15% Herz), 0,5% Gemüse (mind. 15% Hagebutte), 0,3% Mineralstoffe

Anifit verwendet nur folgende Nebenerzeugnisse: Pansen. Herz, Leber, Strossen, Schlund, Karkassen, Geflügelmägen, Lunge und Niere.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,3%, Rohöle und –fette 8,0%, Rohfaser 0,4%, Rohasche 1,2%, Feuchtigkeit 80,4%, Natrium 0,11%, Kupfer 4,2 mg/kg, Zink 40 mg/kg, Mangan 7,4 mg/kg.

Ernährungsbedingte Zusatzstoffe Taurin 600mg/kg, Vitamin A 1.000 IE/kg, Vitamin D 1.000 IE/kg

Snack sind bei uns Zuhause sehr wichtig

Snacks habe ich immer zu Hause für meine Katzen. Ich versuche aber auch hier, auf gesunde Sachen zurückzugreifen. Neben frischem Fleisch gibt es auch gefriergetrocknete Snacks. Hier habe ich gleich ein paar Tüten bestellt. Lammpansen, Rinderleber, Hühnerherzen und Rinderherzen habe ich bestellt. Die Brocken sind angenehm groß, so können die Katzen das auch gut kauen. Am besten ist die Sorte mit den Rinderherzen angekommen. An den Pansen gehen Sie nicht so gerne ran. Aber der Snack ist gesund und 100% Natur, frei von Zusätzen und Konservierungsstoffen. Glutenfrei und das Fleisch wurde weder bestrahlt, noch mit Chlor behandelt.

Ein 35g Beutel kostet 4,30€. Das Gewicht vor der Gefriertrocknung war ca. 140g. Füttern kann man die nach Bedarf. Man sollte nur beachten, dass man die Menge in die tägliche Fütterung mit einplanen sollte. Gerade wenn das Tier Probleme mit dem Gewicht hat. Den Preis finde ich in Ordnung, das gebe ich sehr gerne aus. Wenn ich das mit anderen Snacks vergleiche, habe ich hier das deutlich Gesündere und auch vom Preis her ist das vertretbar.

Anifit Rinderherzen gefriergetrocknet

Lachshappen habe ich dann auch bestellt. Denn welche Katze liebt keinen Lachs? Es sind 2 x 20g. Kleine Häppchen, aber leider auch so klein zermahlen, aber das gebe ich dann als Bonus über das Nassfutter. Man sollte eine geöffnete Packung innerhalb von 48 Stunden verfüttern, daher ist die Menge auch in 2 Kammern. Es ist 100% Lachs und kostet 1,80 €.

Mein Fazit zu Anifit und den Produkten für Katzen

Ich habe im Shop gerne geshoppt, die Produkte sind gut beschrieben und auch die Zusammensetzung sind gut einsehbar. Der Versand ging schnell und auch mit 4,50 € sind das nicht zu hohe Kosten. Der Versand ging sehr schnell. Das Futter in den Dosen hat mich von der Zusammensetzung überzeugt, aber auch dass es „weich“ ist, wenn man es aus der Dose holt. Die Auswahl ist groß, so dass man Abwechslung bieten kann. Zudem ist der hohe Fleischanteil super und auf Getreide, Zucker und andere Zusätze wird verzichtet. Und das gefriergetrocknete Fleisch hat es meinen Katzen, okay auch mir angetan. Dort werde ich auch in Zukunft einkaufen, vor allem die Snacks. Die Preise finde ich in Ordnung, dafür, dass ich meine Katzen gesund ernähre.

Für alle von euch gibt es zudem einen 10%-Gutschein auf euren ersten Einkauf. Also schlagt zu und überzeugt euch selbst von den gesunden und artgerechten Produkten.

Hier der Gutscheincode: 28302448

Diesen gebt ihr einfach im Shop www.fit-futter.provital.com an. Viel Spaß!

Anifit Hühnerherzen gefriergetrocknet

FURminator Shed Control Cloths Feuchttücher

Den Furminator kennt jeder und ich habe vor einigen Wochen im Shop die Shed Control Cloths entdeckt und fand die neugierig, dass ich mir eine Packung bestellt habe. Das sind anti Haaren Feuchttücher. Hörte sich interessant an, dass man diese zusätzlich zum normalen Bürsten nutzen kann. Die Packung hat 12 Tücher und ich habe 3,95 € für die Packung bezahlt. Was natürlich nicht wenig ist vom Geld her.

Das sagt der Hersteller von Shed Control Cloths

  • Nimmt effizient lose Deckhaare auf und verringert das Haaren, das perfekte Finish nach jedem Bürsten
  • Die eigens entwickelte 3 dimensionale Textilstruktur nimmt lose, oberflächliche Haare auf und hält sie fest
  • Schnell und einfach schönes Fell ohne herumfliegende Haare!
  • Für den Gebrauch zu Hause und unterwegs
  • Auch auf Möbeln und Bekleidung anwendbar
  • 12 Tücher mit der Größe 20×15 cm aus Polyester und Viskose
  • Mit einer Pflegelotion getränkte Feuchttücher
  • Strukturierte Seite besteht aus einer dreidimensionalen Textilstruktur, mit der lose Haare von Fell, Möbeln und Kleidung einfach und gründlich entfernt werden. Die glatte Seite entfernt Schmutz und Staub und sorgt für ein sauberes gepflegtes Fell und einen natürlichen Glanz. 3x dicker als herkömmliche Tücher und reißfest.

FURminator Feuchttücher der erste Eindruck

Die Tücher haben eine angenehme Größe, beim Auspacken sind diese leicht feucht, aber nicht nass. Jedoch habe ich beim Auspacken einen nicht so angenehmen Duft wahrgenommen, da hätte ich mir was Frisches gewünscht. Der Duft hat meine Katzen auch erst abgeschreckt, dass ich warten musste, bis diese wieder gekommen sind. Die Struktur ist etwas Rauer, fast wie Wolle die schon kratzt an den Fingern. Aber damit über das Fell gehen, ist angenehm, die Katzen genießen das und die losen Haare bleiben auch am Feuchtigkeitstuch hängen. Etwas Feuchtigkeit vom Tuch geht auch ans Fell ab, was den Katzen, meinen zumindest nicht stört.

Inwieweit jetzt diese Feuchtigkeit von den Katzen aufgenommen wird, wenn Sie sich putzen kann, ich nichts sagen. Ich habe nur grob drüber gewischt. Die losen Haare bleiben gut am Tuch hängen und fallen auch nicht wieder ab. Ich finde die Tücher für das Köpfchen gut, wenn man damit nicht in die Augen kommt. Evtl. auch gut, wenn die Katze sich nicht putzt, wenn Sie krank ist oder alt.

Ich habe die Tücher aber auch an meiner hellen Jacke genutzt. Dort sieht man leider die Haare recht schnell und das geht recht gut. Die Haare werden entfernt und ohne große Krafteinwirkung. Und was noch wichtig ist, es werden keine Flecken hinterlassen. Natürlich soll man nicht mit Kraft über die Jacke gehen, dass die dann nass wird, ist dann verständlich.

Furminator Shed Control Cloths Feuchtücher Katzen

Meine Meinung zum FURminator Feuchttücher

Für mich persönlich sind die Tücher jetzt nach dem Ausprobieren nichts. Zum einen der Geruch, der mich stört, und das ich meine Tiere ja Bürste und die nicht so gut ankommen. Schade finde ich auch, dass man die Tüte nicht wieder verschließen kann. Man muss schauen, dass die Feuchttücher nicht austrocknen. Da würde ich eher eine Verpackung nehmen, die man wiederverschließen kann. Aber auch der Preis finde ich nicht so angenehm, da nehme ich lieber für das Gesicht ein Taschentuch, wenn es mal nötig ist. Das ist aber nur meine Meinung zur Benutzung mit meinen Katzen. Am besten selber ausprobieren, um zu schauen, wie man mit den Feuchttüchern klarkommt.

Den richtigen Kratzbaum finden, doch wie?

Als Katzenbesitzerin kann ich nur sagen, man beschäftigt sich im Laufe der Jahre immer wieder mit den Kratzbäumen für die Katze. Und ich habe in all den Jahren schon einige gehabt, welche mit den ich glücklich war und welche die ein Fehlkauf waren. Kratzbaum ist nicht gleich Kratzbaum. Preise, Aussehen und die Qualität sind hier immer unterschiedlich, damit man das nicht einfach hat sich zu entscheiden. Ich habe früher immer in erster Linie nach dem Aussehen gekauft und damit dann auch einen Fehlkauf gemacht. Das Material war nicht sehr gut und es waren keine Festen Höhlen, sondern welche die weich waren und nicht lange gehalten haben. So würde ich jetzt nicht mehr kaufen gehen.

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen neuen Kratzbaum gekauft, der Dritte für meine Katzen. Ich habe hier mir ein paar Modelle angeschaut, die gespeichert und dann den die Modelle genauer angeschaut. Die Größe vom Kratzbaum, das Modell und die Stammdicke sind mir sehr wichtig. Den er muss meinen Katzen standhalten wenn gespielt wird mit hoch und runter springen. Beim Kratzbaum gibt es viele unterschiede. Ich habe drauf geachtet beim Neuen, das sie zum Kratzen und Recken viel Platz haben, genug Platz zum Sitzen und Spielen gibt, eine Höhle zum Verstecken und was nicht mehr fehlen darf, sind Mulden zum Schlafen. Und mit diesen Wünschen einen passenden Kratzbaum finden ist nicht schwer.

Weiterlesen