Cats Power Silikat Katzenstreu clean & magic

Katzenstreu brauchen wir immer und nach langen überlegen habe ich mal ein komplett neues Katzenstreu entdeckt und gekauft, dass ich selber noch nicht kannte. Cats Power Silikat Katzenstreu clean & magic. Ich wollte mal schauen wie, dass Streu ist. Neugierig, ob es wirklich sehr gut gegen Gerüche aus dem Katzenklo und den Geschäften der Katzen ist und vor allem wie die Nutzung ist. Ich habe mir ein großes Set gekauft mit 12 x 5 L. Hörte sich wenig an und ich hatte sorge, dass man damit nur einmal komplett die Katzenklos füllen kann.  Ein Beutel hat 5l dass hört sich recht wenig an. Aber was genau ist dass Cats Power Silikat Katzenstreu und aus was besteht dass. Es ist noch nicht so lange auf den Markt und es gibt nur wenige Anbieter die, dass Silikat Streu anbieten und verkaufen .

Silikat Katzenstreu im groben!

Das Katzenstreu Silikat ist von der Konsistenz her ein leichtes Katzenstreu das eher an Glaskugeln erinnert. Man kennt es aus den Babywindeln, da wird auch mit Silicagel gearbeitet. Der Vorteil es nimmt das Doppelte an Feuchtigkeit auf vom Gewicht. Bindet das ein und absorbiert die Gerüche und Feuchtigkeit. Es bindet das sehr gut ein, und wenn die Feuchtigkeit verdunstet ist, bleiben die Gerüche im inneren. Es klumpt jedoch nicht. Das Silikat Katzenstreu wird aus Quarzsand erzeugt und zum saugstarkem Granulat aufbereitet. Das Silikat Katzenstreu besteht aus 98 % SiO2.

Das Silikat Streu ist sehr ergiebig und man muss sich echt wundern, wie gut das klappt. Ich habe in den großen Katzenklos 2 Beutel a 5 L eingefüllt und war vom Gewicht überrascht. Es wiegt deutlich weniger als das normale Katzenstreu. Nachteil ist, es bleibt gerne an den Pfoten hängen und verteilt sich leider dann im Raum. Abhilfe ist ein Vorleger, der aber nicht alles auffängt. Also muss man deutlich öfters Fegen. Dieser Punkt mit dem Fegen gefällt mir nicht besonders, jedoch kann ich damit gut leben. Seitdem ich das Silikat Katzenstreu nutze, ist es deutlich leichter geworden mit dem Saubermachen und entsorgen, das Gewicht ist deutlich anders. Die Saugstärke ist sehr hoch, man sieht es beim Saubermachen auch an der Verfärbung. Die Geruchsbindung ist sehr gut, ich hätte nicht gedacht, dass es so bemerkbar ist. Da nehme ich das Fegen in Kauf.

Silikat Katzenstreu der Preis!

Preislich ist das Katzenstreu dann nicht mehr so günstig. Es ist in der oberen Kategorie und liegt mit 40,40 Euro für 60 L recht hoch. Das muss man selber für sich abwiegen, ob man das ausgeben möchte. Jedoch ist das Silikat Katzenstreu nichts für junge Katzen, die das womöglich verschlucken.

Mein Fazit zum Silikat Katzenstreu!

Ich war überrascht vom Silikat Katzenstreu. Auch wenn es sich wenig anhört, brauchte ich für ein großes Katzenklo nur 2 Beutel a 5 L. Das Streu ist sehr leicht, es fliegt leider recht leicht aus dem Katzenklos, jedoch nehme ich das in Kauf, den die Sauggraft und der Geruch den man nicht mehr wahrnimmt, entlohnen das Fegen. Preislich natürlich etwas im oberen Bereich jedoch finde ich das in Ordnung. Ich werde das jetzt zu Ende benutzen, das Saubermachen ist etwas anders, da es keine Klumpen Bildung gibt. Die Katzen sind damit auch sehr gut ausgekommen und haben es angenommen.

Cats Power Silikat Katzenstreu

UPDATE: Das Katzenstreu ist jetzt nach etlichen Tagen, täglichem Saubermachen und auffüllen für uns doch nicht mehr das gute Streu was ich dachte. Was mich am meisten jetzt stört, es fliegt durch die ganze Wohnung. Ich muss tausendmal Fegen was nervt, es verteilt sich leider auch mit Toilettenvorleger. Dann das zweite das es nicht klumpt, ist noch so in Ordnung aber die Geruchsbildung wird nicht gemindert. Ich werde für uns das Katzenstreu nicht mehr nachkaufen.

Ein Gedanke zu „Cats Power Silikat Katzenstreu clean & magic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.