Produkttest

Charity for Dogs Hundefutter

Hundefutter ist nicht gleich Hundefutter. Gerade bei Dacky ist das mit dem Hundefutter immer sehr kritisch, und auch wenn er die ersten Tage das Hundefutter mag, kann das nach ein paar Wochen schon wieder anders aussehen. Von daher kaufe ich immer nur 1-2kg, zudem mag Dacky kein Futter, was zu lange offen in der Verpackung ist. Wir haben jetzt ein paar Wochen das Charity for Dogs gefüttert und Dacky hat das die ersten Woche auch sehr gut gefressen.

Charity for Dogs,

Hochwertiges Futter, das für den Hund sehr gut abgestimmt ist. Das Futter ist abgestimmt auf den Hund, es ist auch für empfindliche Hunde geeignet. Von der Brocken Größe her sind die auch in Ordnung, Dacky kann die recht gut kauen. Der Geruch vom Futter ist in Ordnung, so ist es auch für uns Menschen nicht so unangenehm, wenn das Futter im Napf liegt. Es gibt eine Empfehlung von der Futtermenge her, an die man sich halten kann. Das sind aber nur grobe Vorgaben, den es kommt auf jeden einzelnen Hund an. Aktivitäten und das alter Spielen unter anderen eine Rolle. Man sieht nach ein paar Tagen, ob die Menge ausreichend ist, oder ob man vielleicht etwas mehr oder weniger füttern sollte. Man sollte aber auch die Leckerlis und andere Futtersorten mit einberechnen, wenn man das füttert.

Dacky hat jetzt die Tage etwas gemäkelt und das Futter nicht mehr so gerne gefressen. Ich habe so wieder etwas anderes gefüttert und werde ein paar Tage das Charity for Dogs nicht füttern. Das hat er ab und zu einmal das Er dann das nicht mehr fressen möchte. Ich finde das auch nicht so schlimm, wir essen ja auch nicht jeden Tag das Gleiche. Ansonsten finde ich das immer noch sehr gut, das vom Futter was man bestellt, die Tiertafel mit unterstützt wird. Ich finde das eine sehr gute Alternative. So tut man nicht nur seinen Hund was Gutes, sondern man hilft anderen auch, die gerade Hilfe brauchen. Das Futter ist vom Preis her mit 13,99€ für 2,5kg auch in Ordnung. Wenn man unsicher ist, ob der eigene Hund das fressen würde, kann man sich eine Probe Hundefutter anfordern.

Charity for Dogs

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.