Juni 2020,  Sprüche zum Nachdenken

Die eine große Liebe…


Sie ist 30 Jahre alt und verlobt. Ihr Verlobter ist Anwalt verdient gut, er liebt sie über alles. Doch dann trifft sie ihren Exfreund, 14 Jahre haben sie sich nicht mehr gesehen.
Exfreund: Hey, na, wie gehts dir so?
Sie: Gut und dir?
Ex: Auch. Was machst du denn hier?
Sie: Ich kaufe mein Brautkleid.
Ex: Ohh,wann ist es denn soweit?
Sie: Nächsten Samstag, in der schönen alten Kirche unten am Fluss.
Ex: Dort wolltest du doch schon früher immer heiraten. Dann ist dein Traum ja in Erfüllung gegangen.
Sie: Wie man es nimmt. Zwar werden alle meine Freunde und meine Familie da sein, so wie ich es mir immer erträumt habe, doch wie in meinen Träumen ist es leider nicht.
Ex: Bestimmt alles nicht so schlimm. Ich wünsche dir trotzdem alles Gute.
Sie: Danke…
An dem besagten Samstag lief ihr Ex dann zufällig am Fluss entlang. Plötzlich sieht er eine Frau weinend auf einem Felsen sitzen. Er geht auf sie zu und erkennt sie wieder.
Ex: Was ist denn los? Deine Hochzeit ist doch heute.
Sie schaut ihn an mit verheulten Augen.
Sie: Es ist nicht meine Hochzeit.
Ex: Ich sehe hier nur eine wunderschöne Frau mit einem unglaublichen Brautkleid.
Sie: Eine Braut die auf ihren Bräutigamm wartet.Vergeblich.
Ex: Er hat dich versetzt? Ist er total bescheuert, soetwas wie dich sitzen zu lassen?
Sie: Das sagten mir meine Freunde schon vor über 14 Jahren.
Sie steht auf und geht.
Ihr Ex sieht ihren Finger. Ein schwarzer Ring ziert ihn. Es ist der Ring mit der Innschrift “Love till dead “. Der Ring, den er ihr damals schenkte.
Er läuft ihr nach, nimmt sie an der Hand und stellt sich vor sie.
Ex: Bin ich der, den du meintest, der auf deiner Traumhochzeit fehlt? Bin ich der Bräutigamm der dich sitzen lies? Und bin ich auch der, den deine Freunde meinten?
Sie bricht wieder in Tränen aus. Er schaut sie verwirrt und hilflos an.
Sie schreit ihm ins Gesicht.
Sie: Ja! Ja! und ja! Jahrelang lief ich dir hinterher. Ich habe nie aufgehört dich zu lieben. Ja, ich lies dich trotzdem gehen, weil du mir ohne mich glücklicher schienst. Doch es zerstörte mich. Deinen Namen hab ich mir ins Fleisch geschnitten. Ich wollte und will nicht mehr. Ich kann nicht aufhören an dich zu denken, wegen dir zu weinen. Mein Herz schmerzt nun mehr als 14 Jahre, weil es dich nicht vergessen kann. Soviele Typen kreuzten mein Leben, aber keiner konnte es schaffen, dass ich dich vergesse.
Er sah sie an, küsste sie und er hielt sie im Arm. Leise flüsterte er ihr ins Ohr.
“ Ich liebte dich damals und tue es noch immer.“

Bild von olcay ertem auf Pixabay

Das sind wir Niko 49 Jahre und ich Julia 45 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 3 Katzen, Columbus, Lili und Krümmel. 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.