Allgemein

Gebratener Reis mit Gemüse und panierten Putenfleisch

(Da wir noch Reis überhatten, habe ich damit gleich wieder was gezaubert. Da wir gerne Reis essen, und noch einiges an Gemüse hatten kam dann das Rezept zustande)

Zutaten

500g Reis
etwas Brokkoli, Blumenkohl, Zucchini, ein paar Bohnen, 1 Möhre, Erbsen, 1 Zwiebel
1 Glas Bambussprossen
500g Putenfleisch
1 Eigelb
etwas Mehl und Paniermehl
2 Eier
etwas Currypaste
Salz, Pfeffer
etwas Erdnussöl
etwas Sojasoße
etwas Wasser
etwas Milch

Zubereitung

Den Reis mit etwas Salz nach Anweisung kochen.
Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, man kann hier natürlich auch Gemüse aus dem Gefrierfach nehmen. Etwas Erdnussöl im Wok heiß werden lassen, das Gemüse dann dazugeben und mit etwas Wasser dann leicht Dünsten lassen.

Das Fleisch in Streifen schneiden. Das Eigelb, Mehl und Paniermehl auf jeweils 1 tiefen Teller geben, dann die Stücke erst im Eigelb und etwas Salz, dann in Mehl und am ende in Paniermehl wenden. Das Gemüse nach 5 min. raus nehmen und in einen Topf gebe und den Deckel drauf. So bleibt das Gemüse warm. Etwas Erdnussöl in den Wok geben und dann das panierte Fleisch schön drin anbraten so das Es von beiden Seiten angenehm braun ist. Wenn das Fleisch fertig ist, raus nehmen, in einen Topf geben und Deckel drauf.

Den Reis in den Wok mit etwas Erdnussöl geben schön anbraten, dann das Gemüse dazugeben und etwas Wasser zugeben. Nicht viel vielleicht ½ Tasse. Dann etwas Gemüsepaste zugeben. Das Ei mit etwa Milch vermischen, zugeben und immer wieder rühren so das sich das in kleine Stückchen verbindet und ca. 5 min. braten lassen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Danach alles auf dem Teller anrichten und fertig.

Gebratener Reis mit Gemüse und panierten Putenfleisch

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.