Allgemein

Gefüllte Hirtenrolle mit Frischkäse

Gefüllte Hirtenrolle mit Frischkäse

Zutaten

1kg Hackfleisch, ich nehme immer gemischtes
1 Ei
1 Brötchen
Salz, Pfeffer
1 Packung Frischkäse
paar Kräuter.

Zubereitung

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen in warmes Wasser einweichen. Das Ei, etwas Salz und Pfeffer und dann das Brötchen (das vorher gut ausdrücken, damit das Wasser raus kommt) zum Hackfleisch geben und alles gut vermischen.

Frischkäse mir den Kräutern vermischen, alternativ kann man natürlich auch einen Frischkäse nehmen mit Kräutern. Dann etwas Hackfleisch nehmen, ca. soviel wie man für eine Frikadelle nimmt. Auf einem Brett etwas ausrollen. 1 Teelöffel Frischkäse nehmen, in die Mitte vom Hackfleisch geben und vorsichtig das Hackfleisch zu einer Rolle formen und leicht andrücken.  Das mit dem ganzen Hackfleisch machen, bis alles fertig ist.

Die Hackfleischrollen dann in eine Auflaufform geben und in den Backofen bei 180° für 1 Std. Backen lassen. Man kann dazu Reis, Nudeln, Pommes essen. Lecker sind die auch noch am Tag drauf.

Hirtenrolle

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.