Allgemein

Hausmittel gegen Obstfliegen

Nun wird das wärmer, der Sommer kommt und damit leider auch immer wieder mal Obstfliegen die einen nerven und zur Verzweiflung bringen. Man kauft Produkte im Laden, reine Chemie Sachen, die nicht unbedingt gut verträglich sind. Dabei hat man oft Mittel Zuhause im Regal oder Schrank und kann diese nutzen. Es wird leider immer wieder auf Chemie zurück gegriffen ohne das man sich Gedanken macht. Aber wie wäre es mit den guten alten Hausmitteln? Diese sind nicht schädlich, man hat diese Sachen auch Zuhause und kann damit leicht die Fruchtfliegen und andere Fliegen bekämpfen.

Hausmittel Wein

Ich bin immer wieder am Stöbern und natürlich suche ich auch immer wieder Hausmittel, damit ich keine chemischen Sachen nutzen muss. Dabei habe ich noch einige Hausmittel gegen Obstfliegen gefunden, die ich noch nicht kannte. Das mit dem Spülmittel und Essig kannte ich schon und habe das auch immer wieder selber zusammengemischt und dann in die Küche gestellt. Damit habe ich selber immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Neu sind mir aber die anderen Tips, die ich noch nicht kannte, aber durchaus auch interessant sind. Solche Ideen finde ich viel besser, als wenn man im Laden was kauft. Die meisten Sachen hat man oft Zuhause, kann diese bei Bedarf dann schnell zusammenstellen und in die Küche oder den betroffenen Raum stellen. Vielleicht ist auf der Seite ja auch, was für euch ein paar Ideen die man noch nicht kannte. Natürlich auch hier drauf achten, dass es nicht in Reichweite von den Kindern steht oder diese dran kommen. Aber ich denke, dass man als Elternteil da schon gut aufpasst.

Ich war natürlich auch weiter am Stöbern auf der Seite und habe dort auch noch Ideen entdeckt, die ich bestimmt mal nutzen werde. Gerade wenn man ein Haustier hat, kennt man irgendwann das Problem mit den Flöhen. Wir haben dieses Jahr Glück aber ich werde mir die Seite Speichern, damit ich im Notfall gleich schauen kann. Auch meiner Freundin werde ich die Seite empfehlen, ihre Hündin ist allergisch gegen Flöhe und deren bisse und man kann so vielleicht den Hund schneller Helfen. Und Hausmittel finde ich immer noch schonender und besser nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Tiere. Kennt ihr vielleicht auch solche Hausmittel, die ihr immer wieder nutzt?

Das sind wir Niko 49 Jahre und ich Julia 45 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 3 Katzen, Columbus, Lili und Krümmel. 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.