Haustiere

Hundefutter im Test helfen bei der Entscheidung

Mit Dacky zusammen haben wir schon mehr als Hunderte verschiedene Hundefutter Sorten gekauft, getestet und nicht alle waren für Dacky die idealen Futterbegleiter und wurden so auch nicht wieder gekauft. Doch wenn man vor dem Regal steht, sieht ‚Futter oben und unten, in verschiedenen Säcken, Farben und Geschmacksrichtungen. Namen, Formen und Aktivitäten sind hier auch ausschlaggebend. Doch man ist gerade am Anfang überfordert mit dem Aussuchen. Beraten lassen im Laden ist auch eine Möglichkeit aber auch hier ist man nicht immer auf der richtigen Seite. Ich nutze dafür das Internet und stöbere auch auf hundefuttertests.net. Dort findet man aktuelle Test Ergebnisse. Hier hat man nicht den Druck sich sofort zu entscheiden.

Hundefuttertest Vitakraft

Hundefutter im Test helfen bei der Entscheidung

Ich sorge mich immer drum, dass das Trockenfutter, aber auch das Nassfutter was Dacky bekommt immer ihn schmeckt und dann auch verschiedene Geschmacksrichtungen damit auch Abwechslung in den Napf kommt. So haben wir ein Trockenfutter entdeckt und gekauft, das Dacky jetzt sehr gut verträgt und noch fressen kann. Doch man möchte auch jetzt noch auf den neusten Stand bleiben, darum lese ich immer gerne andere Meinungen und Informationen zu den unterschiedlichen Futtersorten. Sehr interessant finde ich den Test vom Trockenfutter Orijen adult Hundefutter. Das kannte ich noch nicht wirklich und finde das aber sehr ansprechend. Gerade auch weil es auch hochwertiges Futter ist. Ich werde mich nach dem Testbericht einmal umschauen, dass ich einen kleinen Beutel kaufe und Dacky dann anbiete. Durch solche Hundefutter Test kann man also Neues entdecken.

Besonders die Kategorie mit Futter ohne Getreide finde ich interessant. Getreide gehört nicht in den Hund. Aber auch Hunde, die kein Getreide vertragen ist, dieser Bereich sehr wichtig. Gerade bei diesem Thema muss man sich gut informieren, da kann man sich nicht auf die Beratung im Laden verlassen. Viele haben nicht wirklich die Erfahrung damit und so kann man auf Hundefutter Test in Ruhe schauen, dann sich informieren und wenn ein Hundefutter sehr interessant ist, kann Mann das Futter gleich bei Amazon gleich bestellen und dann seinem Hund anbieten. Ich werde die Seite mal an eine Bekannte weiter leiten, denn ihr Hund verträgt kein Getreide und da kann diese Seite ihr gut weiterhelfen. Vielleicht hilft die Seite euch und euren Hunden auch weiter.

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Ein Kommentar

  • Dog-Maxis-Experte

    Hallo,

    Ich als Mensch probiere alles an mir aus um meinem Liebling was Gutes anbieten zu können. Nach dem Motto schmeckt es mir dann auch meinem Liebling und ich lag immer richtig damit. Im konkreten Fall kann ich die Vitakraft Dog Maxis als Leckerlis sehr empfehlen. Sie sind Salz- und Zuckerfrei, sehr fleischig und zartrosa, gewürzreduziert, optisch normalen Bockwürstchen nachempfunden, geschmacklich und vom Geruch her sehr ansprechend, beim Kauen quietscht es und sind auch meine Lieblings-Bockwürstchen geworden. Eine Dose reicht im Schnitt zwei Tage für meinen Liebling und ist als Nahrungsergänzung empfohlen. Mein Liebling liebt sie auch wie ich, nur das ich mittlerweile mehr esse und die Fütterungsempfehlung dabei sehr vernachlässige. Habe immer ausreichend Vorrat.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.