Allgemein

Joghurteis mit lecker Wassermelone

Joghurteis mit lecker Wassermelone, wir essen sehr gerne Wassermelone, und wenn ich beim Gemüsemann mir eine kaufe, ist das immer so eine große das Ich dann auch mal Eis selber mache. Man kann so selber entscheiden, wie süß das soll sein. Man kann das natürlich auch mit anderen Früchten machen. Egal ob Wassermelone, Erdbeeren oder vielleicht Banane.

Zutaten

2 Becher Naturjoghurt (a 250g)
2 Becher süße Sahne
1-2 Tüten Vanillezucker
nach bedarf etwas flüssigen Honig

Frisches Obst nach Bedarf (Wassermelone nach Gefühl, sonst so 250g Früchte)

Zubereitung

Die Sahne steif schlagen und dann langsam den Vanillezucker unterheben. Hier schauen, wie süß die Früchte sind, die man nimmt. Den Joghurt dann unterheben und alles miteinander vermischen.

Die Früchte in mundgerechte Stücke schneiden und dann zu der Joghurt-Sahne Mischung geben und gut verrühren. Je nachdem wie süß das schon ist, kann man noch etwas Honig zugeben und dann in eine Schüssel geben, die sollte aber etwas größer sein, sodass man das Eis auch mal umrühren kann.

Möchte man keine Stückchen haben im Eis, kann man das mit dem Mixer mixen, bis alles eine glatte Masse ist und diese dann Einfrieren.  Ich habe das ab Nachmittag fertiggemacht und dann zum nächsten Mittag serviert.

Joghurt und Wassermelone

 

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.