Allgemein

Käsekuchen

Käsekuchen ( Rezept habe ich von Alex bekommen 🙂 )

Boden
150g Mehl
65g Zucker
65g Butter/Margarine
1/2TL Backpulver
1 Ei

Quark
500g Quark
500ml Milch
2 Eier
180g Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
1 Tasse Öl

Die Tassen sind kleine, keine Becher das ist wichtig.

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig gut vermischen, wichtig ist, dass die Butter zimmerwarm ist und das Ganze mit dem Mixer dann 3 min. auf höchster Stufe mixen.

Den Teig dann in eine Springform geben, ich habe eine 26-cm-Form genommen. Aber drauf achten, dass man den Rand gut hochzieht bis zum Ende hin.

Die Zutaten für den Quark in eine Schüssel geben, ich gebe erst den Quark rein, dann mache ich eine Mulde, gebe dann dort die Milch, Eier, Zucker, Öl und den Vanillepudding zu und verrühre das mit dem Mixer, bis das eine glatte Masse wird. Das dann auf den Boden geben und gut verteilen, das es gleich mäßig ist.

Das dann in den Backofen geben für 1 Std.

Käsekuchen

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.