Karde Gelenk Pulver

Mein Dacky ist ja nun ein Senior und da zwackt das hier und da auch mal. Gerade die Knochen möchten eine besondere Beachtung haben. Dacky bekommt jetzt seit mehr als 14 Tage jeden Tag etwas Karde Gelenk Pulver in sein Futter. Das natürliche Produkt bekommt man bei Boswelia Tiernahrung. Ich war hier sehr gespannt wie das Pulver ist, ob Dacky das annimmt und ob man was bemerkt wenn man das Füttert. In der kurzen Zeit ist natürlich noch nicht so viel zusehen, jedoch eine leichte Veränderungen. Dazu muss ich aber auch schreiben, dass in den warmen Monaten nicht so die schlimmen Belastungen und Probleme sind, diese kommen eher wenn es nass und kalt wird. Aber ich habe mir angewöhnt, das Dacky nun was für die Gelenke das ganze Jahr bekommt.

Boswelia-Tiernahrung-Karde-Gelenk-Pulver

Karde Gelenk Pulver,

habe ich jetzt unter die Lupe genommen. Ich habe mir zuerst angeschaut aus was in den Pulver enthalten ist und aus was das Karde Gelenk Pulver besteht. Das Pulver kann man für den Hund aber auch die Katze nehmen. Das Pulver kann man nicht nur für ältere Tiere verwenden, sondern auch für Kranke Tiere die Probleme mit der Bewegung haben und Sportliche Hunde. In dem Pulver sind alle wichtigen Nährstoffe so dass man das Tier damit Optimal Versorgt.

Das Karde Gelenk Pulver besteht aus Weizenkeime, Clucosamin-Sulfat, Teufelskralle, Weidenrinde, Grünlippmuschelpulver, Weihrauch, Chondroitin-Sulfat, Kardewurzel gemahlen (1,6 %). Besonders die Grünlippenmuscheln finde ich sehr wichtig. Damit habe ich schon immer gute Erfahrung gemacht. Was ich doch Vermisse sind die genauen Angaben, in welcher Menge die verschiedenen Produkte enthalten sind. Vielleicht kann man das noch verändern.

Ansonsten ist das Pulver vom Geruch her in Ordnung, Dacky hat das im Futter gut angenommen, ich gebe die kleine Menge in einer Mahlzeit. Beim Gelenk Pulver ist ein kleiner Löffel dabei, für Dacky nehme ich nicht einmal die Hälfte. Es lässt sich gut in das Nassfutter mischen. Die Zutaten im Pulver sind ausgelegt auf die Knochen und die Bewegungen damit diese gut Versorgt sind. Für den Hund sollte man eine 3 Monats Kur mache und dann 1 Monat Pause. Das werde ich machen und werde später, nach der ersten Kur darüber Berichten wie das Ergebnis ist, Bis jetzt läuft Dacky recht gut, gerade am Morgen wenn die Knochen noch vom Schlafen träge sind, ist das bis jetzt schon besser geworden. Den kleinen Schritt habe ich schon deutlich wahrgenommen. Die Dose mit 150g kostet 17,99€. Ich werde auf jeden Fall davon Berichten nach den 3 Monaten wie die Kur war und welche Veränderungen ich an Dacky merke.

2 Gedanken zu „Karde Gelenk Pulver

  1. Pingback: Karde Gelenk Pulver Ergebnis

  2. Pingback: Karde Gelenk Pulver Ergebnis nach 5 Monaten |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.