Haustiere

Purina one Sensitive Trockenfutter

Purina on sensitive Trockenfutter hatten wir vor einiger Zeit mal gekauft und für das Sensitive hatte ich ausgesucht wegen Daisy. Gerade bei Daisy muss ich schon vorsichtiger sein mit dem Füttern und da dachte ich, dass das Trockenfutter vielleicht gut passen könnte. Ich habe mir beim Kaufen die Inhaltsstoffe nicht angeschaut, das mache ich dann in Ruhe immer zu Hause. Die Inhaltsstoffe sind natürlich nicht unwichtig. Entschieden habe ich mich aber durch die Eigenschaften. Unterstützt die Futterverträglichkeit, die Verdaulichkeit und soll den Geruch um 24% mindern, wenn die Katze auf die Katzentoilette geht. Gut für mich war das mit der Verträglichkeit sehr wichtig, auch wenn ich das Trockenfutter nur als kleinen Snack gebe.

Purina one Sensitive Trockenfutter

Purina one Sensitive Trockenfutter

Wurde dann von meinen Katzen nun gefressen, nicht gefressen und probiert. Im Beutel sind 800g und damit sind wir schon recht lange ausgekommen. Das Futter kam bei Daisy und Columbus sehr gut an, Mini Maus hat das Trockenfutter verweigert. Warum kann ich nicht sagen. Daher musste ich dann immer das Trockenfutter für 2 Katzen geben und vom anderen Trockenfutter was in einen extra Napf geben für Mini Maus. Daher habe ich diese Sorte Trockenfutter nicht wieder nachgekauft. So getrennt füttern mag ich nicht, solange es nicht nötig ist. Das Trockenfutter wurde von denn beide recht gut gefressen und vertragen. Vor allem Daisy ist mein Problem Kater, mit dem Trockenfutter ging es. Es war aber nicht Perfekt, sondern es gab auch mal Probleme. Mal konnte er das Trockenfutter gut fressen ohne das Er spuckte, dann gab es auch Tage an, den es nicht klappte.

Purina one Sensitive Trockenfutter besonderheiten

Gesundheitlich abgeklärt

Ich habe Daisy untersuchen lassen, es hätte ja auch an den Spucken was anderes sein können. Aber er ist vom Magen her und allem anderen gesund. Mit Nassfutter haben wir keine Probleme und beim Trockenfutter muss ich doch recht vorsichtig sein. Er bekommt immer nur etwas, nachdem er Nassfutter bekommen hat und dann auch nur sehr wenig.

Fazit zu Purina one sensitive Trockenfutter ist gemischt. Das Futter wurde nur von 2 Katzen angenommen, die anderen haben das verweigert. Daher werde ich das Trockenfutter nicht nachkaufen. Getrennt füttern ist nicht so meines, solange es nicht nötig ist. Die Zusammensetzung ist in o. k., mit 18% ist es doch recht wenig Fleisch. Ich werde mit Sicherheit noch mal eine andere Sorte kaufen und schauen, was meine Katzen dann sagen. Es ist hier aber nur das Ergebnis mvon meinen Katzen zu dieser Sorte Trockenfutter.

Zusammensetzung Truthahn (18%), Maisklebermehl, Reis (15%), Mais, Erbsenproteinkonzentrat, getrocknetes Truthahnprotein, tierisches Fett, getrocknete Chicoréewurzel (2%), Mineralstoffe, Autolysat, Hefe (1%), Fischöl.

Purina one Sensitive Trockenfutter zusammensetzung

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.