Rinti-Feinkost-filetto
Haustiere

Rinti Filetto in Sauce Huhn und Wachtelei

Rinti Feinkost filetto in Sauce. Das hört sich schon sehr gut an, aber das ist kein Essen für uns Menschen, sondern für den Hund. Ich hatte von den Portionstüten vor einiger Zeit einen ganzen Karton gekauft. Bevor wir angefangen haben zu Barfen. Natürlich bekommt Dacky das ab und zu noch, bis der Karton alle ist. Leichter Genuss mit Huhn und Wachtelei.  Feine Filetstückchen mit Vitaminen. Gekauft habe ich das, weil Dacky das Futter sehr gerne gefressen hat.

Rinti-Feinkost-filetto-in-Sauce

Rinti Filetto in Sauce,

Filetstückchen von Huhn mit Wachtelei. Es ist nicht wie anderes Nassfutter, was man so in der Dose bekommt, sondern es ist sehr hochwertiges Futter mit Hühnerfleisch, Wachtelei, Kürbis, Reis und Mineralstoffe. In der Tüte sind 125g. Der Inhalt ist leicht aus der Tüte zu bekommen. Einfach aufmachen und in einen Napf geben. Das Futter ist leicht verdaulich und auch für kleine Hunde eine sehr gute Mahlzeit. Das Futter wurde in Schonverfahren hergestellt, ist in einer delikaten Soße. Angenommen wurde das Futter sehr gerne von Dacky. Rinti Filetto in Sauce gibt es auch in anderen Sorten, sodass man die Fütterung für den Hund auch abwechslungsreich gestalten kann.

Fazit zum Rinti Feinkost filetto in Sauce, ist sehr gut. Also es ist durchaus ein Nassfutter, was ich füttern würde. Dacky hatte das immer sehr gerne gefressen. Vertragen hat er das auch sehr gut. Sehr Positiv finde ich, das es in einer angenehmen Sauce ist und nicht zu vergleichen ist mit anderem Nassfutter, was man sonst für die Hunde kaufen kann. Preislich liegt eine Tüte bei ca. 99Cent. Im Karton habe ich für 18 Beutel knappt 15€ bezahlt. Der Inhalt mit 125g reicht für einen Hund mit ca. 4kg Gewicht am Tag. Wenn man also den Hund damit ernährt, muss man schauen, welche Menge der Hund braucht. Dacky hatte am Tag 2 Tüten bekommen. Jedoch haben auch die Katzen immer etwas davon genommen.

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

Ein Kommentar

  • Katrin

    Hi Julia, ich bin auf deinen Beitrag gestoßen, da ich gestern das gleiche verfüttert habe. Aber: Ein Beutel reicht niemals bei 4 Kg!! Schau mal bei Zooplus, da findest du die Angabe (eher 3 Beutel am Tag!).

    Es ist auch nur ein Ergänzungsfutter!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.