Allgemein

Russische Hackfleischsoße

Russische Hackfleischsoße

Zutaten für 5 Personen

1kg Rinderhackfleisch
2 Zwiebeln
1-2 Tuben Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Cheyenne Pfeffer, Paprikapulver scharf und milder
etwas Fett
bei bedarf Sahne oder Schmand

Nudeln, gedrehte oder Spagetti die man am liebsten mag

Zubereitung

Das Hackfleisch in etwas Fett scharf anbraten. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zum Hackfleisch zugeben und mit anbraten. Das ganze dann mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Dann geht es an das würzen der schärfe. Man muss hier selber entscheiden wie scharf man das möchte. Ich mache immer einmal milder und einmal scharf, wegen der Kinder. Beim scharfen gebe ich 1 Esslöffel von dem Cheyenne Pfeffer und dem scharfen Paprikapulver zu, Vom Milden gebe ich weniger dazu. Das ganze kurz mir anbraten und dann die Tomatenmark dazugeben. Alles anschwitzen und mit heißem Wasser ablöschen. Das ganze dann ca 40 min, köcheln lassen. Immer wieder umrühren und notfalls Wasser zugeben. Wenn das fertig ist, noch einmal abschmecken. Wenn es dann doch zu scharf geworden ist, kann man das mit etwas Sahne oder Schmand abmildern.

Nudeln nach Anweisung zubereiten und dann zusammen Servieren.

Russische Hackfleischsosse

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Tanjushka Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.