Allgemein

Spagetti mit Hackfleischsoße

Spagetti mit Hackfleischsoße, leicht und schnell gemacht und es macht Satt. Perfekt wenn es einfach gehen muss.

Zutaten

600g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
1 Dose Pizzatomaten
2 Tuben Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
etwas Fett zum Anbraten
1 Packung Spagetti
Parmesan Käse

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, in etwas Fett anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und alles rund um anbraten und krümelig rühren. Mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.  Die Dose Pizzatomaten dazugeben, dann das Tomatenmark und etwas mit abschwitzen lassen. Mit genug heiß Wasser ablöschen und dann 25 min. ca. Köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Noch einmal abschmecken.

Die Spagetti nach Anweisung kochen und dann mit der Hackfleischsoße zusammen Servieren. Dazu dann selber geriebenen Parmesan Käse reichen.

Spagetti

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

3 Kommentare

  • Claudia

    das machen wir auch sehr gerne, aber diese Woche werde ich keinen machen…weil eben zu warm ist und die Kinder und Ich wollen lieber was kaltes Essen! 😉
    Aber sonst machen wir auch gerne Spaghetti 😀 und schmeckt auch superlecker

  • MestraYllana

    Hach, Spaghetti – der Klassiker! Die mag eigentlich so gut wie Jeder! =) Aber bei der grausigen Hitze bevorzuge ich dann doch lieber was Kaltes, wie zB. einen Salat.. *schnauf*

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.