Tag-Archiv | Wundversorgung

OP Versicherung/ Tierkrankenversicherung

Ich greife heute mal das Thema Hunde und Katzen OP-Versicherung oder auch Tierkrankenversicherung auf. Auch wenn ich für Dacky keine habe und auch keine bekommen würde, weil er jetzt zu alt ist, würde ich aber jedem raten, sich genau zu informieren und dann zu entscheiden, ob eine solche Versicherung für das eigene Tier eine gute Lösung wäre.  Warum? Es kann immer mal was sein, das ein Hund operiert werden muss, und diese Kosten sind dann nicht gerade wenig.  Die teuerste Operation von Dacky war mit unter 400€ zwar recht wenig, aber es kann natürlich auch anders kommen, und wenn man nicht ein Sparbuch hat, auf den man immer eine Rücklage hat, kann ich nur zu einer OP-Versicherung raten. Es gibt aber auch hier wichtige Punkte die man nicht übersehen sollte und sich vorher genau informieren und die verschiedenen Anbieter der OP Versicherungen anschauen.

Weiterlesen

Wundversorgung mit Propolis Tinktur

Eine Wundheilung beim Tier ist deutlich schwerer als bei uns Menschen. Man muss drauf achten, das es nicht giftig ist für Tiere weil diese, dass auch mal ablecken und somit aufnehmen. Ich kann davon ein Lied singen und das gerade Jetzt bei Dacky. Er hat sich eine Warze aufgebissen und diese muss man natürlich versorgen. Nach Absprache mit dem Tierarzt sind wir zusammen auf die Propolis Tinktur gekommen, die ich dann auch gekauft habe. Zur Pflege von Haut, Mund und Rachen. Gut ich habe nur Interesse dran, dass die Warze gut verheilt und das nicht zu lange dauert. Und wichtig das Es nicht schädlich ist auch wenn Dacky mal drüber leckt. Ich habe das ausprobiert, damit die Flasche sauber bleibt, habe ich mir Einwegspritzen gekauft, damit etwas von der Tinktur aufgenommen und dann vorsichtig auf die Wunde gegeben.

Weiterlesen