Haustiere

Topic High Premium Sensitiv Trockenfutter

Trockenfutter ist nicht gleich Trockenfutter. Meine bekommen jeden Tag eine kleine Menge und ich muss da auch aufpassen, dass Daisy das nicht auf leeren Magen frisst. Das verträgt er gar nicht. Also morgens erst mal normales Futter und dann gibt es etwas Trockenfutter. Auch hier muss ich immer Neues ausprobieren, es gibt Trockenfutter das Sie erst gefressen haben und dann haben Sie das liegen gelassen und nicht mehr gefressen. Daher kaufe ich immer nur kleine Mengen, da es sonst wirklich ärgerlich ist, wenn sie dann das nicht mehr fressen und ich dann das Futter weg geben muss. Nun habe ich bei Aldi eine Tüte Trockenfutter Topic High Premium gekauft in der Sorte sensitiv.

Topic High Premium Sensitiv Trockenfutter

Topic High Premium Sensitiv Trockenfutter

Für ausgewachsene Katzen ab 1 Jahr mit der Geschmacksrichtung Lamm & Reis. Optimale Verdaulichkeit sorgt für gute Augen und ein starkes Herz, ein ausgewogenes Verhältnis und unterstützt die Harnwege. Das hörte sich ja schon gut an. Das Letztere haben wir schon wirklich schlechte Erfahrung gemacht, dass mein Kater Columbus nur mit einer schweren Operation gerettet werden konnte. Er ist ein Kater, aber von den Harnwegen ist er jetzt eine Katze. Aber er kann damit sehr gut leben und es geht ihn zum Glück wieder gut. Daher bekommen meine Katzen Trockenfutter nur als Snack und nicht als Mahlzeit. Nun aber zum Trockenfutter zurück, das Trockenfutter kommt in einer Tüte mit 750g. Das Trockenfutter ist ohne Zuckerzusatz, keine Farbstoffe und Konservierungsmittel. Das Trockenfutter ist gut für Katzen geeignet, die sehr sensibel auf Trockenfutter reagieren. Das beste Trockenfutter ist das nicht, an erster Stelle steht Getreide, daher ist das der höchste Anteil. Da meine aber nur einen Snack davon bekommen, ist das ab und zu in Ordnung. Gefressen wurden die kleinen Kugeln recht gut, auch wenn die Kugeln klein sind, wurden diese auch gekaut. Vertragen haben alle Katzen das Trockenfutter, ich gebe hier nur eine kleine Menge am Tag und das im Spielzeug oder dem Beschäftigungsspiel.

Auch Daisy hat das Futter bis jetzt gut vertragen. Kein erbrechen oder Durchfall, was ich schon sehr vielversprechend finde. Das Trockenfutter gibt es auch in anderen Sorten und kostet unter 2€. der Geruch vom Trockenfutter ist in Ordnung, kein unangenehmer Geruch, der stört. Ich werde auch noch mal eine andere Sorte kaufen für meine Katzen. Bin gespannt, ob die dann genauso gut angenommen wird und vor allem, ob die auch verträglich ist.

Zusammensetzung Getreide(u.a4% Reis), Fleisch und tiersche Nebenerzeugnisse (u.a 4% Lamm), Öle und Fette, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse(u.a 1% Cellulose), Eier und Eiererzeugnisse, Hefen, Mineralstoffe.

Topic High Premium Sensitiv Trockenfutter Inhaltsstoffe

Katzen Trockenfutter angeln

Das sind wir Niko 50 Jahre und ich Julia 47 Jahre aus Hannover. Der Liebe wegen bin ich von Kiel nach Hannover gezogen, wo ich 2019 meinen Mann das Ja Wort gegeben habe. Neben uns gibt es noch 2 Kinder und 2 Enkelkinder. Viel Spaß auf Knuddels-Welt Wir sind Lebenslustig und haben immer ein offenes Ohr und lieben das Leben. Für das Glückliche Leben muss nichts perfekt sein.

5 Kommentare

  • HanniHimbeer

    Hallo,
    auch ich bin auf Aldi Futter für meinen Kater umgestiegen. Beim Nassfutter gibt es 2 . Einmal Topic und einmal Lux. Beide mit hohem Fleischanteil. Trockenfutter habe ich das Topic adult weil das von der Zusammensetzung mit 20% Frischgeflügel an erster genannter Stelle am besten klingt.

  • Sabine

    Hallo in die Runde, ich habe das Aldi Trockenfutter probiert, das meine ich echt wörtlich, es ist viel zu salzig, und damit als Katzenfutter nicht geeignet. Das soll wahrscheinlich die Katzen anregen mehr zu trinken, finde ich aber bedenklich….. Ebenso der Getreideanteil ist viel zu hoch. …

  • Hannelore Haske

    Ich habe jetzt auch mal das Topic Ultra High Premium Futter von Aldi probiert, ist getreidefrei, Bekommt meinen Katzen gut, sind Hauskatzen. Aber ist das gut.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.